Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen


Salsa, der latainamerikanische Tanz, gehört neben Bachata, Rumba, Reggaeton, Cha Cha, Perreo, Dembow und Merengue zu den wohl besten Möglichkeiten in Deiner Stadt einen gepflegten Abend mit viel Spaß und Bewegung zu verbringen :-)
Salsa ist weltumspannended und in sehr vielen Städten zu finden. Man findet Salsa in fast jedem Land der Welt. Das sieht man auch auf den Salsa-Booten, welche im Sommer mit Hunderten von Menschen aus den verschiedensten Städten und Ländern in ganz Deutschland auf allen größeren Flüssen fahren.

Salsa: Tanzen, Freude, Lebenslust Salsaparty


Das Schöne ist, dass man in sehr vielen Städten weltweit Salsa und Bachata tanzen kann. Ich selbst habe schon in sehr vielen Städten getanzt, und dort immer nette Menschen getroffen:
Frankfurt, Nürnberg, München, Fulda, Kopenhagen, Florenz, New York, Washington, Barcelona, Malaga, Chicago, Las Vegas, Austin, Nîmes, Grenoble, Lissabon, Salamanca, Florenz, Viareggio und Nancy getanzt. Es gibt Salsa also nicht nur in Deutschland und Südamerika - Salsa gibt es weltweit, überall!   

Was diesen Tanz ausmacht, ist die Vielfalt der Bewegungen, das Ambiente, die offenen, unkomplizierten Menschen und natürlich die unendlich vielen Bewegungsabläufe im Salsa und Bachata und die eleganten Figuren. Es sind hunderte! Und mal ehrlich, wer kann bei dieser Musik schlechte Laune haben? Que vive la salsa! :-)

Salsakongress