Rhythmen und Tänze LateinamerikasWenn man zu tanzen beginnt, macht man in der Regel einen Salsakurs, dann lernt man sicher bald auch etwas Bachata und vielleicht auch noch andere Tänze. Fragt man nach den Hintergründen, dann wissen die meisten schon, dass die Musik und der Tanz aus Lateinamerika kommen und vieles den Ursprung in Kuba hat. Den meisten Tänzern reicht dieses Wissen oft auch. Will man trotzdem weitermachen, so stößt man bei weiterem Lernen evtl. auf Begriffe wie Mambo, Rumba, Cha Cha Cha, evtl. auch New York-Style oder Pachanga. Doch damit kratzt man immer noch an der Oberfläche.

Die Grenzen zwischen Rhythmus, Tanz und Musikstil (und gelegentlich sogar dem Instrument) sind dabei nicht immer genau zu ziehen. Gerade in der traditionellen Musik, ist dies ein fließender Übergang, wobei es auch Ausnahmen gibt (der Grundrhythmus der Bomba heißt z.B: Sicá).

Ich habe versucht, nun eine Übersichtsgrafik aus mehreren Quellen zusammenzutragen. Die Komplexität des menschlichen Erfindungsgeistes, der Schaffung von Neuem und dem ständigen Bestreben Neues durch Vermischen bekannter Dinge zu fusionieren, ist endlos. Dies gilt insbesondere auch für die Musik. Es ist schier unmöglich, alles darzustellen und alle Einflüsse darzulegen, so dass auch meine Grafik nur an der Oberfläche kratzt.

Ich selbst habe dabei viel über die Zusammenhänge gelernt und hoffe, dass ich nicht allzu viele große Fehler begannen habe. Auf Euer Feedback bin ich gespannt.

 

Ursprung des Salsa und die Beziehungen der lateinamerikanischen Rhythmen und Tänze untereinander

Quellen und Ursprünge von Salsa & Bachata - Übersichtsgrafik Salsa

Quellen und Ursprünge von Salsa & Bachata - Übersichtsgrafik Salsa
(Klicken zum Vergrößern)
 

Wie man sieht, ist der Ursprung des heutigen Salsa sehr vielfältig und vermutlich auch nicht mehr sicher zu rekonstruieren. Einen großen Anteil haben die Rhythmen und Tänze der Yoruba, einem afrikanischem Volk. Weitere Quellen sind der Son, der Danzon und der Cha Cha Cha, welche ihrerseits  auch europäische Einflüsse hatten. Dazu kamen viele weitere Einflüsse aus Europa auf andere historische Tänze und Rhythmen der Karibik und Zentralamerikas.

Wer alles genauer lesen möchte, dem empfehle ich die im folgenden genannten Artikel zum Thema "Salsa" in der deutschen und spanischsprachigen Wikipedia (kann man mit Google oder Deepl übersetzten):

 

Auf ein Leserfeddback hin, möchte ich noch folgendes ergänzen:

Einige Details für die Grafik herauszubekommen war nicht ganz einfach.... das dauerte. Musste dazu viel lesen und manchmal sind die Aussagen dazu alles andere als einheitlich. Aber auch das ist einer der Gründe, warum "SALSA" ein treffender Ausdruck für unsere Leidenschaft ist.

 

Übersicht: Rhythmen der Karibik:

Rhythmen Kubas

Nueva Trova Cubana
Pachanga
Rumba
Salsa
Bolero
Chachacha
Changüi
Danzón
Guaguancó
Guajira
Guaracha
Habanera
Mambo
Merecumbé
Punta
Punto cubano
Son cubano
Son montuno
Timba

 

Rhythmen Kolumbiens

Rhythmen der Pazifikküste Kolumbiens

Currulao
Patacoré
Berejú
Aguabajo
Makerule
Pango (auch Pangora)
Andarele (auch Amanecer)
Madruga
Tiguarandó
Saporrondó
Calipso Chocoano
Tamborito Chocoano
Juga
Caramba
Pregón
Bunde (auch Chigualo)
Alabao
Salve
Arrullao
Villancico
Romance
Danza
Contradanza
Polkas
Mazurka
Jotas
Makerule
Contradanza

Rhythmen der kolumbianischen Anden

Bambuco
Torbellino
Guabina
Rajaleña
Sanjuanero
Guaneña
Bunde tolimense
Caña
Cañabrava
Vueltas antioqueñas
Fandanguillo criollo
Pasillo
La Danza
Danza criolla
Música guasca
Bunde
Pasillo

Rhythmen der Region Llanera (Orinoquía)

Joropo
Galerón llanero
Zumba-que-zumba
Pasaje
Seis

Populäre Rhythmen Kolumbiens

Cumbia
Cumbión
Paeaíto
Gaita
Paseo sabanero
Son Sabanero
Bullerengue
Mapalé
Maestranza
Puya
Porro tapao
Porro palitiao
Fandango
Parrandí
Sambapalo
Pajarito
Chandé
Garabato
Tambora
Pilón
Paseo vallenato
Son vallenato
Puya vallenata
Merengue vallenato
Canción Vallenata
Paseol
Abozao
Sexteto
Son Negro
Son Palenque
Lumbalú
Chalupa
Merecumbé
Pompo

 

Rhythmen und Tänze Venezuelas

Salsa
Merengue
Vallenato
Joropo
Gaita
Balie de Tambor
La Changa / Changa Tuki
Tamborera
Bambuco Andino
Calipso Guayanes
Aguinaldo (Xmas)

Weitere Rhythmen

Champeta
Calypso
Reggae
Guaracha
Vals Criollo
Currulao
Bambuco
Tamborito
Tamborera
Murga Panameña
Bolero Criollo
Salsa Criolla
Décimas
Pasaje

 

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Prima Übersicht. So versteht man die Komplexität besser. Ist tatsächlich alles vermischt, wie in einer Soße!

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Amazon Music

Teste gratis: Amazon Music Unlimeted

Amazon-Bestellung

Bitte Amazon hier bestellen: Wäre es schön, wenn ihr Mal eine Amazon Bestellung über dieses Suchfenster beginnt.
Das kostet Euch nichts extra und Ihr könnt so dazu beitragen, dass die monatlichen Kosten für den Unterhalt dieser Homepage reinkommen. Vielen Dank.

Amazon Music Unlimited

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen