Tanzen in Frankfurt am Main - Bars, Diskos, Salsa-Kongresse

Tanzen in Frankfurt: In Frankfurt haben wir in der Mitte Deutschlands die vermutlich größte Salsaszene. Kubanische Salsa und Linien-Salsa (New York Style/ L.A.-Style) sind hier zu Hause! Dazu gibt es seit vielen Jahren eine Vielzahl von Partys und Tanzschulen. Das Niveau ist entsprechend hoch. Tanzen in Frankfurt macht einfach Spaß!

Jenseits der Latinmusic gibt es natürlich eine große Anzahl von Clubs und Bars. Von Sven Väths Technoclub, einigen "Schicki-Micky Läden", bis hin zu Livekonzerten, findet man hier so alles, was das internationale Publikum in Frankfurt sucht!

 

Salsa/ Latin-Locations in Frankfurt:

Alle Angaben ohne Gewähr - Salsapartys und Clubs ändern gerne mal ihre Termine oder stellen die Partys ein!
Immer dort vorher fragen!

Frankfurt erwacht bei Nacht

Tanzschule Monika Bauer:
Regelmäßige Workshops!
Freitags ab 22 Uhr Salsaparty mit mehreren Tanzflächen für Salsa, Bachata und zur Zeit einem Raum nur für Kizomba! Sehr schöner großer Tanzsaal, mit großen Fenstern zur Kaiserstraße, klimatisiert, moderate Preise und toller Boden!
Kaiserstraße 42, 60329 Frankfurt, Tel: 069 - 9895 600
https://monika-bauer.de

Tanzschule Monika Bauer, Frankfurt

Tanzschule Monika Bauer, Frankfurt

 
 
Conexion - Tanzschule & Salsapartys am WoE

Ab 21.30. Samstags Salsaparty mit Schnupperkurs. Freitags Sensualnihgt
Mehrere Tanzflächen für Salsa, Salsa Cubana, Bachata und Kizomba
Am Industriehof 7-9, 60487 Frankfurt/Hausen, Tel.:069 / 82367080

Das Conexion - eine der besten Tanzschulen Frankfurts

Das Conexion - eine der besten Tanzschulen Frankfurts

 


Living XXL

Salsapartys am 1. und 3. Donnerstag des Monats (SalsaclubXXL) - Schnupperkurs ab 21.30
Kaiserstasse 29, 60311 Frankfurt, Tel.: +49 69/24 29 37 0


Brotfabrik

Salsapartys Mittwochs ab 21.45 Uhr,
Bachmannstr. 2-4, 60488 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 24790800


Romanfabrik, Salsaparty

Jeden Freitag, ab 22 Uhr (im Sommer auf der Dachterasse) - Schnupperkurs 19.15 - 20.15 Uhr
Auf dem Uniongelände, Hanauer  Landstr. 186, 60314 Frankfurt /Main, Tel.:  0179 / 4949509

Romanfabrik Frankfurt



Chango, Latindisco, Livekonzerte, Gastronomie

Partys z.B. Donnerstag, Freitag, Samstag
Münchenerstarße 57, 60329 Frankfurt Main, Tel.: 069 / 27 22 08 07

Salsaboote:

  • Salsaboot Frankfurt, Abfahrt am Eisernen Steg, Frankfurt/Main

  • Salsaboot Offenbach

Salsaboot Offenbach 

Salsaboot Offenbach: Abfahrt, Stadtmitte, Mainufer



Nightlife in Frankfurt:

Frankfurt, die Metropole am Main und die größte Stadt Hessens ist ein Anziheungspunkt für Partyfreudige, Nachtschwärmer und Vergnunggssuchende. Es gibt jede Menge Clubs, Bars, Diskos, Konzerte und Veranstaltungen, wo man das ganze Jahr über tanzen, Essen & Trinken und soch sonstwie vergnügen kann. Die Batschkapp oder das Chango sind bekannte Clubs, um ein paar zu nennen. Eine kleine Übersicht ist unter dem Foto.

Die Mainmetrolpole bei Nacht

Die Mainmetrolpole bei Nacht


Diskotheken und Clubs in FFM (kein Salsa!)

Techno: U 60311, Cocoon Club
Live-Musik: Cooky's, Batschkapp, Sinkkasten Nachtleben
Black Music: BROWN SUGAR
Clubs: Club 101, SKYclub, Ponyhof, Friends, Rough Diamond, Pure Platinum, Sansibar, Living XXL, Monza, Musiklokal Südbahnhof, VELVET Club,

Nicht zu vergessen: einmal im Jahr im August ist das Museumsuferfest Frankfurt. Mehrere Tage findet eines der größten Feste Deutschlands hier statt.

 

Tanzschulen für Salsa und Latindance in Frankfurt:

Tanzschule Conexion

Aufführung im Conexion, FrankfurtDas Conexion ist eine Tanzschule, die schon viele Jahre geöffnet ist, eine treue Anhängerschaft hat und in Frankfurt meiner Meinung nach eine der besten Adressen zu Erlernen von Salsa ist. Es gibt Kurse für Linien-Salsa, Salsa cubana, Bachata und vielem mehr!

An mehreren Tagen finden dort auch Salsapartys statt. Bekannte DJs wie DJ Andres, DJ Sukker oder DJ Francesco legen z.B. dort auf.

 

 

Tanzschule Monika Bauer

Monika Bauer gibt schon sehr viele Jahre Tanzkurse in Frankfurt und ist sicherlich eine der erfahrensten Lehrerinnen. Ihre Schule hat zwar den Ort gewechselt, ist aber in Frankfurt schon sehr viele Jahre eine feste Institution. Nicht nur Salsa, Bachata und Kizomba sondern auch Tango, Tango Argentino, Swing, Discofox und Gesellschaftstänze kann man hier erlernen.
Die neue Location in der Kaiserstr. 42 ist super schön geworden. neben einem tollen Boden und einer Bar gibt es mehrere Räume zum tanzen.

Monika Bauer, Frankfurt

Tanzschule Monika Bauer, Frankfurt
Tanzschule Monika Bauer, Frankfurt

Tanzschule Monika Bauer, Frankfurt

Freitags finden auch gut besuchte Partys in der Tanzschule statt!


Tanzschule Momento Cubano - Ibert Vazquez Moreno

Im Rhein-Main Gebiet gibts momentan sicherlich keine bessere Schule für cubanische Salsa, als die Schule "Momento Cubano" von Ibert Vazquez Moreno
Ibert hat in Cuba eine klassische Ausbildung erhalten, war "Primero Bailarin" und hat in jahrelanger Arbeit Modernen Tanz und Tanz-Folklore Cubas studiert. Dieses Wissen gibt er nun in seiner ganz eigenen Art und Interpretation des Salsa cubana seiter.

Schaut mal auf die Seite und lasst Euch von dem Kursangebot begeistern! Ibert tanzt einfach phantastisch Cuban Salsa!

 


LaCalidad - Dance-Center Frankfurt am Main - Latin, Salsa, Ballet uvm.

La Calidfad - Tanzschule für Salsa, Kizomba, Bachata, Ballet uvm

LaCalidad heißt Qualität und das nehmen die Betreiber sehr ernst. In der Tanzschule in Frankfurt am Main unterrichten ausschließlich sehr gut ausgebildete Lehrkräfte mit langjähriger Erfahrung. Neben einem weit gefächertem Lehrplan, werden auch besonders Anfänger wie auch professionelle Tänzer gezielt ausgebildet und gefördert. Natürlich kommt kommt der Spaß dabei nie zu kurz.
Eine Probestunde ist jederzeit möglich! Dazu einfach Webseite besuchen oder eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an die Betreiber senden.

Wächtersbacher Straße 76,
60386 Frankfurt am Main
Telefon:0176 - 20719638
Öffnungszeiten: 10:00-23:00

 

Weitere Tanzschulen in Frankfurt:

- Salsonic

 

Salsa, Merengue Bachata und vieles mehr auf dem Museumsuferfest

Jedes Jahr im August ist in Frankfurt das Museumsuferfest. Es findet meist in der letzten Woche des Monats statt. Bis zu einer Million Menschen sorgen für eines der größten Feste Deutschlands. Livemusik, jede Menge internationale Küche, Veranstaltungen und Auftritte sowie Openair-Flächen sorgen für Party- und Tanzvergnügen in Frankfurt.

In der Regel gibt es auf beiden Uferseiten auch eine überdachte Tanzfläche für Latinofreunde. Salsa und Bachata sind also fester Bestandteil dieses Uferfestes!

Museumsuferfest FFM Museumsuferfest FFM

Museumsuferfest Frankfurt am Main

 

Amazon-Bestellung

Bitte Amazon hier bestellen: Bitte über dieses Fenster Eure Suche beginnen. Dies trägt für den Unterhalt dieser Homepage bei, kostet Euch nichts und ist anonym! Danke.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen