Bersy - InterviewSeit März leiden Tanzschulen, DJs und auch sehr viele der Tanzlehrer und -Lehrerinnen unter der Quarantäne, Lockdown und sehr vielen abgesagten Kongressen. Bersy Cortez ist eine der weltweit bekanntesten und gefragtesten Tänzerinnen. Auch sie traf das Virus unerwartet: Sie hatte sich bei ihren weltweiten Reisen im Frühjahr mit Sars-Covid-19 angesteckt und war sehr krank!
Sie verbrachte 5 Wochen in Quarantäne, ist aber zum Glück wieder vollends gesund. Als ihr Fotograf traf ich sie vor 14 Tagen bei sich zu Hause in Malaga und wir führten ein Interview über diese besondere Zeit.

 

Hallo Bersy, wie geht es dir?

Hallo, ich fühle mich gerade sehr gut. Nachdem ich Covid-19 durchlaufen habe, habe ich begonnen, online zu unterrichten und ich freue mich schon sehr auf meinen Unterricht, der nun wieder startet.


Weißt Du, wo Du Dich mit Covid19 infiziert hast? Und wie war die Krankheit für Dich?

Ich weiß es nicht genau, es war eine ziemlich schwierige Situation, und ich will mir gar nicht vorstellen, wie viele Familien ohne Ressourcen auf der Welt das durchmachen. Seid vorsichtig. Es ist wirklich schlimm!
Das einzig Gute, was es in mein Leben gebracht hat, war dass ich viel Zeit hatte ein Konzept für meine Online-Kursprojekt zu entwickeln.

 

Mit dem Corona-Virus hat sich für alle aus dem Bereich "Salsa/Bachata" vieles geändert. Wie war das Jahr 2020 für Dich?

Trotz dieser schlimmen Krankheit muss ich sagen, dass ich gelernt habe, auf eine neue Art und Weise zu arbeiten, die Online-Welt ist sehr weitläufig. Ich hätte nie gedacht, dass ich so leicht weltweit Kontakt mit meinen Schülern aufnehmen kann, Online zu unterrichten und trotzdem ihre Fragen und Probleme so zu klären, als wären sie vor Ort.
Meine Schüler und Schülerinnen sind eine große virtuellen Familie geworden und das freut mich sehr. Die Wahrheit ist, dass ich in meinen Online-Unterricht verliebt bin.

Bersy Cortez 2020


Dann erzähle uns von Deinem aktuellen Online-Projekten

Ich war nach meiner Krankheit sehr aktiv. Ich habe im Frühjahr damit begonnen online zu unterrichten. Nebenbei habe ich meine erste Webseite bersycortez.com entwickelt, über die die Leute alle meine Kurse online kaufen und mich für Veranstaltungen oder Privatstunden kontaktieren oder das Franchise meiner Firma AFRICANMAMBO erwerben können, um meine neue Choreographie in ihren Städten zu trainieren und zu unterrichten.

Eine der vielen Besonderheiten Deines Konzepts ist "AfricanMambo". Sprechen wir kurz über das Konzept hinter African Mambo. Was ist AfricanMambo? Ist es Deine Entwicklung?

AfroMambo ist der Name, den ich meinem Unterricht gegeben habe, da er diese beiden Stile (Afro und Mambo) sowie viel Geschichte, Wurzeln des Tanzes und Tradition abdeckt. In meinem Unterricht tanzt man also nicht nur, sondern studiert auch die dahinter liegende Theorie. (Ich sogar habe Studierende, die sich Notizen machen).

Bersy Cortez 2020


Wo liegen die Schwerpunkte dieses Konzepts?

Mir geht es vor allem darum, Bewegungsqualität durch einfache Beispiele zu erreichen, sodass man beim Tanzen nicht allzu viel nachdenken muss. Auf diese Weise kann ich garantieren, dass jeder meinen Unterricht genießt und der Tanz natürlich wirkt.


Erkläre uns, wie das funktioniert, wenn man bei Deinen Kursen mitmachen möchte

Es ist ganz einfach. Die Kurse werden auf meiner Website im Abschnitt "SHOP" gekauft. Wenn der Kauf abgeschlossen ist, senden wir Ihnen eine Freundschaftsanfrage von einem Facebook-Profil, um Dich in eine private Gruppe hinzuzufügen. Die Kurse sind live, aber sie werden aufgezeichnet. So kann man später alles immer wieder sehen und üben. Der Zugang dazu ist für anderthalb Monate offen. Während dieser Zeit könnt ihr also so oft wiederholen, wie ihr wollt.
Außerdem kann man vorherige Kurse kaufen, um eine perfekte Technik und Körperbewegung zu entwickeln!

 Bersy Cortez 2020

Sind die Kurse nur für Frauen oder auch für Männer?

Die Kurse sind für alle offen. Ich liebe es, mit Männern und Frauen zu arbeiten! Das Tanzen und die Bewegungen sind für alle, also sind Sie alle willkommen.



Und wird es für Menschen aus Deutschland, die zum Beispiel kein Spanisch sprechen, komplizierter sein, dem Unterricht zu folgen?

Mein Unterricht findet auf Englisch und Spanisch statt, und ich sage in beiden Sprachen genau die gleichen Informationen! So wird niemand etwas vermissen! ☺

Bersy Cortez 2020

Gibt es weitere Projekte für 2020 und 2021?

Ja, ich habe den Kopf voll von Dingen, die ich gerne mit der Welt teilen würde, wie meine neue Ausbildungslinie und die Kleidung für Tänzer und Tänzerinnen sowie für Galas usw. Aber die meisten Projekte sind immer noch geheim... 🤫🤪


Dann vielen Dank für Deine Zeit.

Danke für das Gespräch. Trotz der Situation, in der wir uns befinden, möchte ich allen Kraft senden, damit sie ihre Träume nicht aufgeben und versuchen, sie zu erreichen, auch wenn es auf andere Weise geschieht! Nichts darf uns aufhalten!
Mit Liebe Bersy Cortez 💗


Hier noch die persönliche Einladung an alle:

 

 Fall ihr mehr Informationen über Bersy lesen oder sehen möchtet, schreibt mir. Ich kenne sie schon sehr viele Jahre als Freund und Fotograf.

Bersy Cortez 2020 

 

Neueste Artikel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.