Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

 

2014 war musikalisch ein super Jahr. Viele aktuelle Musik hat den Weg zu uns gefunden und uns ein Jahr lang zum Tanzen gebracht. Viele der Titel werden sicher auch ein paar Jahre überleben und einge haben das Zeug dazu, Klassiker zu werden. Auch 2015 beginnt schon schon mit neuer Musik sehr vielversprechend. Ich möchte auch in diesem Jahr wieder meine persönlichen Favoriten präsentieren. Gerade für diejenigen unter den Lesern, die sich mit den Künstlern und Musikern und ihren Titeln nicht gut auskennen, kann das eine gute Hilfe sein, den einen oder anderen Titel wieder zu finden.

 

Das meist erwartete Album 2014 ist nun am 25.2.2014 erschienen: "Romeo Santos- La Formula Vol2". Innerhalb eines Tages war es in der kompletten spanischsprachigen Welt führend in den Downloadcharts! Ich habe die Platte seit 2 Tagen und bin begeistert. Sie knüpft gut an den Erfolg von 2011 mit "La Formula Vol1" an. Ob dieses Mal wieder jeder Song ein Hit wird, bliebt abzuwarten. Genug Stars haben auf jeden Fall Gastauftritte. Für mich bereits jetzt das Highlight ist das Duett mit Marc Anthony - Yo Tambien.

Musik und Tanz - die perfekte Einheit

 

Die Latinowelt bietet mit Südamerika einen riesigen Kontinent, vielen Völkern und ebensovielen Musikrichtungen und Stilen. Von traditioneller Latin-Musik der Bergvölker bis hin zu Reggaeton & Hip-Hop hat jede Szene ihre eigenen Latin-Charts. Die Musik der Latinos ist vielfältig und abwechlungsreich.

 

Hier meine "Best Of Collection" und Tipps zu der aktuellen Musik von Marc Anthony und Romeo Santos:

 

Die beiden bekanntesten und kommerziell erfolgreichsten Latinstars haben beide im letzten Monat ihre neuen Hits auf den Markt gebracht. Im Fall von Marc Anthony ist sogar schon das Album erschienen. Freut euch auf einen heißen Sommer mit neuer Musik von Romeo Santos und Marc Anthony